Vertriebsstart beim Wohnprojekt in Geretsried bei München - GIEAG Immobilien AG
384
post-template-default,single,single-post,postid-384,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Vertriebsstart beim Wohnprojekt in Geretsried bei München

Die GIEAG Immobilien AG (GIEAG) hat einen weiteren Meilenstein bei ihrem Wohnprojekt in Geretsried vor den Toren Münchens erreicht. Am heutigen 15. März 2017 fand der offizielle Vertriebsstart beim Neubauvorhaben „meinstein – Zuhause in Geretsried“ am Steiner Ring in Geretsried statt.

Auf dem rund 8.400 m² großen Grundstück im Stadtteil Stein entstehen vier Mehrfamilienhäuser mit einer gemeinsamen Tiefgarage. Von den insgesamt geplanten 98 Wohnungen sind 68 für den Verkauf vorgesehen. Mit viel Gefühl für Raum und Licht, für Formen und Perspektiven haben die planenden Architekten attraktive Grundrisslösungen erarbeitet. Die sonnigen Terrassen im Erd- und Dachgeschoss sowie die großen Loggien erweitern den Wohnraum ins Freie und sorgen für zusätzlichen Wohnkomfort.

Geretsried ist sehr gut an die bayerische Landeshauptstadt München angebunden. Die Stadt gilt auch durch die Nähe zum Starnberger See und zu den Alpen als attraktiver Standort im Münchener Umland.

Im Rahmen des offiziellen Vertriebsstarts begrüßte die GIEAG Immobilien AG unter anderem Vertreter von Politik und Presse in Geretsried. Auch die planenden Architekten von KOTTERMAIR REBHOLZ Architekten und die Berater von dem mit dem Vertrieb beauftragten Maklerbüro SCHNEIDER & PRELL gehörten zum Gästekreis.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: www.meinstein.gieag.de