Christoph Klotz legt Vorstandsposten nieder und verlässt das Unternehmen - GIEAG Immobilien AG
804
post-template-default,single,single-post,postid-804,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Christoph Klotz legt Vorstandsposten nieder und verlässt das Unternehmen

Christoph Klotz legt Vorstandsposten nieder und verlässt das Unternehmen

Die GIEAG Immobilien AG (GIEAG) gibt bekannt, dass Christoph Klotz zum Jahresende 2016 im besten Einvernehmen aus dem Vorstand ausscheidet und das Unternehmen verlässt.

Der Diplom-Betriebswirt Christoph Klotz war seit Februar 2006 als Vorstandsmitglied für GIEAG tätig und verantwortete erfolgreich den Bereich der gewerblichen Projektentwicklung. Klotz scheidet auf eigenen Wunsch aus der Gesellschaft aus, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Der Vorstand von GIEAG besteht künftig somit aus zwei Personen, Philipp Pferschy und Thomas Männel.

Dr. Oscar Kienzle, Vorsitzender des Aufsichtsrates der GIEAG Immobilien AG, kommentiert die Veränderung im Vorstand: „Wir bedauern den Entschluss von Herrn Klotz, der während der mehr als zehn Jahre seiner erfolgreichen Projektentwicklungsarbeit einen maßgeblichen Anteil an der sehr positiven Entwicklung der Gesellschaft hatte. Für seine berufliche Zukunft wünschen wir ihm weiterhin viel Erfolg und privat alles Gute.“